Radio Tunestorm
 
 

Zurück   Radio Tunestorm > Tune-Storm > Tonkunst > Konzertberichte

Konzertberichte Alles was man live erleben kann

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2008, 13:30   #1
bayern-bazi
Tophit
 
Registriert seit: 09.12.2007
Beiträge: 44
Standard Dirty Nights

Dirty Nigths


Es waren echt heiße Rhythmen, die Freitag Abend zum Abschluß der Saison 2007 - ob es noch eine Saison 2008 geben wird ist immer noch Ungewiß - auf der EON – Chiemsee - Seebühne in Bernau erklangen. Dort gastierte mit der Tanzshow „DIRTY NIGTHS“ noch einmal eine sehr flotte und bewegte Produktion. Pünktlich zur letzten Premiere der Saison kam dann auch noch, nach einem regnerischem Tag die Sonne raus und der ganze Abend konnte ohne Erfrischung von oben genossen werden. Bei den über 20 Mitwirkenden auf dem Parkett haben die Produzenten der Show nur das Beste vom besten in der Tanz und Musikszene engagiert. Durch das Programm des Abends führte Robert Esser, der es immer wieder mit guten und witzigen Ansagen verstand, dass Publikum zu unterhalten und es zu immer mehr Applaus zu animieren.. Die aus dem TV – Wettkampf – STAR DANCE bekannten Profitännzerin und Vizeweltmeisterin im Zehnkampf – hier sind beide Tanzrichtungen, die lateinamerikanischen Tänze und die Standardtänze gleichberechtigt nebeneinander zu absolvieren, Christine Deck mit Ihrem Tanzpartner Stanislaw Massold bestritten den Paartanzpart in der Show,. Beide legten in den verschiedenen Tanzstilen – egal ob unter anderem Tango – Slowfox oder Quickstep getanzt wurde, eine Harmonie aufs Parkett, wie man sie sonst selten erlebt. Den Hauptteil des Abends bestritten allerdings die 10 maligen Weltmeister im Showdance, die Kazina Showdance Company mit ihren hin – und mitreißenden Tänzern. Im ersten Teil der Show war es die Musik der 50/60er Jahre die den Ton angab. Neben einen Ausflug in das bekannte Nachtlokal Moulin Rouge in Paris – hierbei wurde auch Offenbachs berühmter >Chan Chan< getanzt kam dann der Teil, den sich die meisten Gäste unter Dirty Dancing vorstellen. Aus dem gleichnamigen Film wurden die meisten Tanzszenen mit dem original Soundtrack, mit der selben Choreographie nach getanzt – dabei zeigte sich knisternde Erotik pur da einige Tanzfiguren schon nicht mehr „Jugendfrei“ bezeichnet werden dürften. Nach der Pause ging es dann musikalisch über in die 70/80er Jahre – mit Musik von Saturday Nightfever und Flashdance. Die Dance Company bezauberte durch ihre Vielseitigkeit und Professionalität – ließ den Tanz aber völlig locker und leicht ausschauen. Als große Überraschung bezauberte auch noch Keith Tynes von den „Platters“ das Publikum mit Hits aus den 50er Jahren wie „Only You“ oder „Stand By Me“. Keith sang zwar mit Mitgliedern den Original Platters – Only You wurde ja bereits 1954 in den Staaten aufgenommen, mit – aber erst zu einer Zeit, als die große Zeit einer der besten und romantischsten DooWop Gruppe der Welt schon lange vorbei war. Dies soll dem ganzen aber keinem Abbruch geben, denn der Herr über drei Oktaven bezauberte das Publikum mit diesen Hits, die auch die jungen Besucher noch alle kannten. Das große Finale – bei dem dann auch noch ein Großteil des Publikums mittanzte endete mit >Celebrations< und allen mitwirkenden auf der Bühne.
Die Abende auf der Seebühne waren auch in dieser Saison wieder ein Erlebnis und die Anfahrt nach Felden waren es wert. Es währe meiner Meinung nach Schade, wenn es im Jahr 2008 wirklich nicht weitergehen würde. Auch die Programmgestaltung, für jeden Geschmack ( Swing – Kabarett – Tanzshows oder Megastars) etwas, wie sie jetzt gemacht wird sollte beim Publikum besser ankommen. Was eventuell fehlt ist ein Regenschutz über der Zuschauertribüne, denn mit so einem Dach würden auch bei schlechten Wetter die Gäste nicht abgeschreckt und noch mehr Leute die Aufführungen besuchen.

H.K.
bayern-bazi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:03 Uhr.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Radio-Tunestorm.de ist bei der GEMA und GVL registriert und damit ein offiziell anerkannter Internetsender. ©2006 Copyright Radio-Tunestorm