Radio Tunestorm
 
 

Zurück   Radio Tunestorm > Tune-Storm > Tonkunst

Tonkunst Musikalien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2008, 19:06   #1
bayern-bazi
Tophit
 
Registriert seit: 09.12.2007
Beiträge: 44
Standard Veranstaltungshinweis - lakeside countryfestival

also falls von euch einer in der gegend unterwegs is

1. LAKESIDE - CHIEMSEE – COUNTRY MUSIC FESTVAL am 1. und 2.August 08


Stetson, Cowboystiefel, Steel Guitar, Lagerfeuer, Tatoos! Ja, alles da – und so cool! Cool wie die Bellamy Brothers, cool wie The BossHoss, wie Truck Stop, Jill Morris, Smokestack Lightnin' und Silverwood das sind auch die Künstler die beim 1. Lakeside – Chiemsee – Countrymusik – Festival im Festzelt beim Traditionswirtshaus Kraimoos – an der Strasse zwischen Traunstein und Chieming gelegen -auftreten werden. Country Music erlebt kein Revival, denn sie war immer da, immer lebendig, immer dynamisch. Während sich viele Liebhaber dieser Musikrichtung früher nur hinter vorgehaltener Hand zu bekennen wagten, oder komisch angeschaut wurden, wenn sie mit Cowboyboots und - Hut über die Strasse gingen, gehört dies heute schon zum "normalen" Stadtbild. Country Music macht aber auch gigantischen Spaß und gute Laune egal ob Line oder Square Dance, auf der Tanzfläche amüsieren sich alle königlich, wen wundert es da noch das überall Gruppen gegründet werden die diesen Tanzstil weiterverbreiten. Die Western World boomt in Deutschland. Westernerlebnisstädte wie Pullman City berichten von ausgebuchten Shows und steigenden Besucherzahlen, die Zahl der Western-Reitställe wächst, und in jeder Stadt freuen sich Country Clubs seit Jahren über ihre zahlreichen, treuen Gäste. Country Music ist einfach für alle da, das Genre ist breit gefächert und bietet für Fans in jeder Altergruppe den passenden Song.

Los geht's am Freitag, den 1. August mit JILL MORRIS, einer Country-Lady aus Baden Baden. Sie heimste in ihrer Karriere viele Preise ein, sie produzierte mehrere Alben in Nashville und wurde als erste deutsche Sängerin eingeladen, in der ehrwürdigen "Grand Ole Opry" aufzutreten. Wenn das kein Zeichen ist! TRUCK STOP könnte man als deutsches Pendant zu den BELLAMY BROTHERS bezeichnen. Nach 35 Jahren und 36 Alben sind die Cowboys von der Waterkant frisch und begehrt wie eh und je. Begonnen hat das alles bei Dieter Thomas Heck in der Hitparade mit Titeln wie "Ich möchte so gern Dave Dudly hören" oder "der Wilde Wilde Westen" Höhepunkt des ersten Abends werden aber mit Sicherheit die Kings of Country Music, den absoluten Stars der Szene direkt aus den Staaten importiert - die BELLAMY BROTHERS sein. Sie halten sich mit ihrem unverkennbaren und unkopierbaren Florida-Country-Sound seit fast 40 Jahren an der Spitze nicht nur der Countrycharts – sondern auch in den allgemeinen Hitparadencharts. Mit über 15 Nr1 Hits wie ""Let Your Love Flow", "I Need More Of You" oder "If I Said You Had A Beautiful Body" legten sie den Grundstein zu Ihrem Erfolg und ziehen heute, zu Zeiten des Jugendwahns, mehr Publikum denn je an.

Am Samstag, den 2. August stehen die Moderne Countrymusik auf dem Programm! Die Opener an diesem Tag verwöhnen Auge und Ohr: SILVERWOOD aus Nürnberg mit der erstklassigen Sängerin Miruna, die schon als 6jährige auf der Bühne stand – hier summieren sich Erfahrung und einfach tolle Songs zum Country-Hochgenuß. Vor 3 Jahren starteten THE BOSSHOSS ihre Karriere, indem sie Popsongs aller Genres im Country-Stil interpretierten, mit dem Ziel, Spaß zu haben. Das gelang, der Funke sprang über, und mit ihrem Trashcountry Punkrock Tausende von Fans und gehören inzwischen zu den Chartbreakern erster Sahne. Wer unlängst eines ihrer Konzerte besucht hat, wird von Show, Auftritt und Können ihrer "Anheizer" SMOKESTACK LIGHTNIN' begeistert gewesen sein – auch hier spielen sie direkt vor THE BOSSHOSS.

Am Sonntag, den 3. August, darf mit einem Country-Überraschungsgast zum Frühschoppen gerechnet werden. Der Marktanteil von Country Musik in den USA ist hoch und immer noch im Wachstum begriffen. Zu dem Musikfestival gibt es natürlich im großen Zelt für alle Line – Square – und sonstigen Tänzer eine große Tanzfläche vor der Bühne und mit einem Western Store, Barbecues, Cowboyküche allgemein, Bullriding, und Westernreiten sowie Verkaufsstände runden das Programm dazu ab.

Am Sonntag – zum Cowboyfrühstück ab XXXX Uhr kann noch mit einem Überraschungsgast gerechnet werden.

Zeltöffnung und Start des Vorprogrammes wird an beiden Tagen ab 1700 Uhr sein – Beginn der Konzerte ist jeweils um 1900Uhr Kartenvorverkauf unter 01805-57 00 35. Bei Gruppenanmeldungen gibt es Rabatte – weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.lakeside-chiemsee.com



H.K.
bayern-bazi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:48 Uhr.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Radio-Tunestorm.de ist bei der GEMA und GVL registriert und damit ein offiziell anerkannter Internetsender. ©2006 Copyright Radio-Tunestorm