Radio Tunestorm
 
 

Zurück   Radio Tunestorm > Tune-Storm > Tonkunst

Tonkunst Musikalien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2007, 11:54   #1
Levy
Desastreuse
 
Benutzerbild von Levy
 
Registriert seit: 07.06.2006
Beiträge: 344
Standard Badly Drawn Boy - One Plus One Is One



Mit Kinderchor auf Rockerpfaden
Eine wahre Klickorgie hab ich hinter mir nach dem Besuch der Website von Badly Drawn Boy alias Damon Gough, dem Mann mit der komischen Mütze und der einprägsamen Stimme. Dieses Album, erschienen im Juni 2004, ist auch allemal einen längeren Hinhörer wert, so sagte die Presse. Entstanden im Studio in Manchester, hat er mit dieser Scheibe auch ganz ungewöhnliche Wege beschritten, wie mit dem oben bereits erwähnten Kinderchor. Nicht so üblich im Rockgeschäft. Mit seinen 35 Jahren gilt er als einer der besten Songschreiber zur Zeit in England und manch Stimme nennt ihn zusammen mit John Lennon.

Mit seiner ersten Singleauskopplung "Year Of The Rat" ist ihm eine Ballade gelungen, die perfekt die Schwebe hält zwischen Süße und Bitterkeit, zwischen einfachen, klaren Harmonien und schwelgerischen Momenten mit Piano, China-Gong, Synthie, Kesselpauken - und eben dem Kinderchor. Und was sagt Amazon?

Zitat:
"Warum in die Ferne schweifen, liegt das Glück doch so nah", mag sich Damon Gough, der Badly Drawn Boy, gedacht haben. Also flog er nicht wie zu den Aufnahmen für About A Boy und Have You Fed The Fish? nach L.A., sondern bliebt diesmal zu Hause in Stockport/Manchester. Das Studio liegt um die Ecke, die Famile ist da und auch sein Freund DJ Andy Votel.

Das vertraute Umfeld hat seinem vierten Album One Plus One Is One hörbar und auch spürbar gut getan. Noch besser als die Entscheidung, in England zu bleiben, ist die Rücknahme opulenter Klänge. Am stärksten ist die Platte immer dort, wo Badly Drawn Boy nacktes, intimes Songwriting präsentiert. Sei es in dem Stück "This Is That New Song", wo sich Akustikgitarre und drückende Streicher in einem melancholischen Moment vereinen. Oder in "Easy Love", einem wehmütigen Liebeslied mit hippieesken 70er-Anleihen à la Love.

Weiter...
Tracklist
01. One Plus One Is One
02. Easy Love
03. Summertime In Wintertime
04. This Is That New Song
05. Another Devil Dies
06. The Blossoms
07. Year Of The Rat
08. Four Leaf Clover
09. Fewer Words
10. Logic Of A Friend
11. Stockport
12. Life Turned Upside Down
13. Takes The Glory
14. Holy Grail


Fazit aus dem Levy-Teststudio

Durchaus hörenswert und mit mindestens 8 Songs auch mich dazu animierend, die Scheibe mehr als einmal im Player kreiseln zu lassen. Aufgelockert durch die Instrumentalstücke mag ich mal für dieses Album am Anfang, aber durchaus mit steigender Tendenz, 3 Testhörerpunkte verleihen.

Website Badly Drawn Boy
Zum Amazon-Shop
__________________
CU Levy

Geändert von Levy (03.02.2007 um 12:07 Uhr)
Levy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Radio-Tunestorm.de ist bei der GEMA und GVL registriert und damit ein offiziell anerkannter Internetsender. ©2006 Copyright Radio-Tunestorm