PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Türkischer Gurkensalat (CACIK)


Der Dummkopf
03.07.2006, 09:33
Für 4 Personen

2 große Schlangengurken
Salz
2 EL Dill, gehackt

Für die Joghurtsauce:
500 gr. dicker Joghurt, min. 10 % Fettanteil
6 bis 8 Knoblauchzehen
Salz

Zu Garnieren:
1 - 2 El Olivenöl
1/4 TL Paprikapulver, edelsüss

Joghurt in eine Schüssel geben. Knoblauchzehen schälen und
im Mörser mit Salz zu einer glatten Paste zerstossen.
Die Paste unter den Joghurt rühren und kalt stellen.
Wer will kann die Sauce noch mit Sahne strecken, bzw. veredeln.

Gurken schälen und fein raspeln. Mit Salz bestreuen und 1 Stunde stehenlassen,
dann den Saft herauspressen. Mit dem gehackten Dill unter die Joghurtsauce
rühren und in eine Servierschüssel umfüllen.
Mit dem Oliveröl beträufen, zuletzt mit dem Paprika bestreuen und servieren.

Nachwürzen erlaubt. Z. B. Pfeffer, Chillipulver, Zucker, etc..
Wenn Kinder am Tisch sitzen, nur 2 - 3 Knoblauchzehen verwenden,
weil sie durchzünden.
Ansonsten danach :wb:

Schöne Grüße aus Dortmund, der WM Stadt mit Herz.