PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Apfelpfannkuchen


mondstern
08.04.2008, 18:12
Zutaten:
2 bis 3 Eier
1 Prise Salz
4-5 gehäufte Eßlöffel Mehl
½ Teelöffel Zucker
knapp 1/8 l Milch
4-5 große, mürbe Äpfel
Bratfett
Zucker und Zimt

Zubereitung:
Aus Eiern, Salz, Mehl, Zucker und Milch bereitet man einen glatten Pfannkuchenteig, den man ca. 1 Stunde stehen läßt. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in 1cm dicke Ringe schneiden. In einer Bratpfanne auf der Kochplatte (Stufe 3) 1 cm hoch Fett in ca. 4-5 Minuten legen und auf beiden Seiten goldbraun backen. Die Kochplatte dann auf Stufe 2 zurück-schalten. Zur Garprobe sticht man mit einer Gabel in die Pfannkuchen, die Äpfel müssen dabei weich sein. Auf heißer Platte anrichten und mit Zucker und Zimt bestreuen.