PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit Käse gefüllte Tomaten


Der Dummkopf
31.07.2006, 17:11
Reicht dicke für 4 Personen
Wir holen ein:
Instand Kartoffelpüree
Zutaten nach Herstellerangaben kaufen
8 große Fleischtomaten
500 gr. gemischtes Hackfleich
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 mittlere Zucchini
250 gr. Käse, z. B. Feta
2 EL Öl
125 ml Instand Gemüsebrühe
4 EL Creme fraiche
1 TL Parikapulver, edelsüß
3 TL getr. Oregano
3 EL fein gehackte Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch, fein gehackt.

So machen wir es:
Püree mit Milch, Butter, Salz, Pfeffer und Muskat herstellen
und warm halten
Tomaten waschen und jeweils einen Deckel hinein schneiden.
Tomaten mit Teelöffel aushölen
Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein hacken.
Zucchini waschen, putzen und in gleich große, feine Stücke wie
den Käse schneiden (Kantenlänge < 7,5 mm!)
Öl erhitzen, Hackfleich darin krümmelig braten.
Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini und Käse zufügen, etwa 5 - 6 Minuten
schmoren lassen.
Die Hälfte der Brühe angießen.
Creme fraiche hinzufügen und unterrühren.
Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano, Petersilie und Muskat würzen.
Die ausgehöhlten Tomaten in eine Auflaufform stellen und mit der
vorher beschriebenen Masse füllen.
Deckel aufsetzten.
Restliche Brühe in die Auflaufform geben und alles im auf 200 °
vorgeheizten Backofen für 15 - 20 Minuten überbacken.
Teller mit Kartoffelpüree belegen und die Tomaten in das Püree stellen.
Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Wenn ich wüsste, wie man Fotos einstellt, könnte ich sie sogar zeigen!:o

Der Dummkopf
31.07.2006, 17:25
Ich kann es doch! Dank meiner Frau!:resp: